Bienen- und Naturlehrpfad • Uwe Ledermann und Willi Gröser


zu meiner Person: Uwe (Uwä) Ledermann, Jahrgang ’61

Ich komme, als zum Werkzeugmacher ausgebildeter Facharbeiter ohne höheren
Schulabschluss, aus der metallverabeitenden Industrie und befinde mich
auf einer Reise zu neuen Möglichkeiten auf neuen Wegen.

Der Lernort ist für mich:
Entwicklung, Erfahren, Kommunikation, Leben, Sein und Verbundenheit.

Es grüßt der Uwä.

 

Der Bienen- und Naturlehrpfad

Auf dem Gelände des Lernortes Wuppertal befindet sich eine kleine Imkerei. Rund um das Thema Bienen führen wir Informationsveranstaltungen durch, jeweils individuell zugeschnitten für Interessierte aller Altersgruppen. Beispiele von Themen:

  • das Bienenjahr
  • was macht die Biene und warum ist sie wichtig?
  • Bienenprodukte
  • die Bienenweide, etc.

Parallel dazu richten wir einen Naturlehrpfade mit dem Schwerpunkt “Pflanzen zum Thema Bienen” ein.

 

Wandern

Darüber hinaus bietet Uwe Ledermann Wanderungen mit und ohne Themen an. Wandergebiet befindet sich in der näheren Umgebung des Lernortes Wuppertal oder auf Wunsch auch im gesamten bergischen Land. Mögliche Themen sind:

  • Kartenlesen
  • Orientierung im Gelände
  • Benutzung von GPS-Geräten
  • der Besuch von Hofläden in der Umgebung
  • historische und geologische Erkundungen