Michael Lloyd-Jones vom Bristol Pound im Interview


Der Erfolg des britischen “Bristol Pound” beruht nicht zuletzt auf der engen Verzahnung zwischen den Aktiven der Komplementärwährung und den lokalen Behörden und Banken der Stadt.
Michael Lloyd-Jones war am 28. Mai zu Gast am Lernort und hat die “Geheimnisse” hinter diesem Erfolg erläutert.

Michael Bonke, ein regelmäßiger Gast und Aktivist des Lernorts, hat ein Interview mit seinem Namensvetter gemacht und das auf seiner sehr hörenswerten Podcast-Seite “Sunpod” veröffentlicht.