Einfach anders leben • Daniela Saleth


Mehr

19. April 2016 17:00 - 19:00

Daniela Saleth

Daniela Saleth ist werdende Mutter, Botschafterin für Foodsharing Wuppertal und hat Literatur an der HU zu Berlin und der Georg-August-Universität zu Göttingen studiert.

WORKSHOP “Einfach anders leben” am Dienstag um 17:00 am Lernort Wuppertal mit Daniela Saleth, 30, die seit etwa 2 1/2 Jahren weitestgehend ohne Geld lebt:

Verhüten ohne Kondome, Pille & Co.? Reisen ohne Geld? Menstruation ohne Tampons und Binden? Bildung ohne Schule? Babys ohne Windeln? Zähneputzen ohne Zahncreme? Haare waschen ohne Shampoo? Kartoffeln anbauen ohne Beet?

In manchen dieser Bereiche hat die Workshop-Leiterin bereits vielfach eigene Erfahrungen machen können, in anderen bewegt sie sich auf der Ebene der bloßen Theorie und sucht nach Experimentierfreudigen, die gemeinsam mit ihr ausprobieren wollen.

Folgende Optionen stehen den Workshop-Besuchern je nach Interesse zur Auswahl:

  • Zähneputzen mit zwei Alternativen zu Zahncreme
  •  Rundgang durch Wald & Wiese, um Wildkräuter kennenzulernen, die um diese Jahreszeit den besten Salat gewährleisten
  • Ganz einfach Kimchi oder Sauererkraut selbst herstellen
  • Umweltfreundliche Tampons oder OBs selber basteln, bzw. eine klasse käufliche Alternative dazu kennenlernen
  • Erstes Kennenlernen des Sensiplans, einer Verhütungsmethode ohne Hormone


Achtung: Der Workshop trug ursprünglich den Namen “Die natürliche Familie”, was darauf hinweisen soll, dass Kinder sehr willkommen sind. “Einfach anders leben” ist allerdings der passendere und aktuelle Name.

 

Kontakt: Daniela.Saleth(at)lernort-wuppertal.de

____________________________________________________________
Preis für das Angebot: nach Selbsteinschätzung
Transparenz ist uns wichtig. Daher können Sie sich hier zur Preisphilosophie des Lernortes informieren und so Ihren Teil zum weiteren Gelingen beitragen.